Themenraum 3 - Innovation und Zukunft

Die tiefgreifenden Veränderungen in Wirtschaft und Gesellschaft erfordern neue Formen der Zusammenarbeit, der Führung und der Selbst-Führung. Es braucht Menschen, die ihre Mitverantwortung bei der Gestaltung von Arbeits- und Lebensräumen würdigen und für deren sinnstiftende und werteorientierte Gestaltung einstehen. Das Klärhaus unterstützt.

Worum geht es?

  • Einbeziehen der von Veränderung Betroffenen in Analyse, Ideenfindung und Umsetzung
  • Wahrnehmen der Zusammenhänge zum beeinflussenden Umfeld
  • Erarbeiten von Werterahmen und Visionen
  • Entwickeln von Zukunftskonzepten und Strategien

Was können wir gemeinsam erreichen?

  • mit kreativen Methoden "über den Tellerrand gucken"
    integrale Sicht
  • Entdecken und Übertragen bereits erfolgreicher Ansätze in die eigene Praxis, z.B. Frederic Laloux "Reinventing Organizations"
  • Identifikation und Motivation aller Beteiligten fördern
    Resonanzräume eröffnen und pflegen
  • Entdecken des Handlungsspielraums für alle Beteiligten
    Würdigung des individuellen und strukturellen Handlungsrahmens
  • Ziel- und werteorientiertes Arbeiten und Ergebnissicherung durch begleitenden Informations- und Feedbackprozess

Aktuelle Projektbeispiele:

  • Entwicklung und Evaluation eines "Notfallkonzepts Personal für einen kommunalen KiTa-Verbund"
  • "Innovation im Sozialraum" Begleitung im Rahmen des EU-Projekts "Rückenwind+"
  • gleichwürdige Kooperation zwischen Eltern und KiTa-Institution
  • Essenzcoaching: Was ist wirklich wesentlich?



Aktuelles

Lust auf Kompetenz? Neue Gruppe Alltags- und Praxisreflexion startet im Herbst
Das Format baut auf meinem langjährigen Schwerpunkt „Selbstsicherheitstraining für Frauen" auf.
Im Laufe der Jahre ist daraus das Format Alltags- und Praxisreflexion geworden, in dem Sie Ihre beruflichen und persönlichen Anliegenin einer überschaubaren Gruppe Gleichgesinnter Frauen reflektieren. Daraus ergibt sich in der Regel ein gemeinsames Kommunikationsthema, das ich dann aus meinem Werkzeugkasten und mit meiner Erfahrung erhellen und vertiefen helfe.

Sie sind interessiert? Meine bestehenden Gruppen sind z.Zt. gefüllt, eine Interessentinnenliste baut sich gerade auf, so dass ich eine weitere Gruppe plane.
So können Sie dabei sein:
Sie buchen eine Serie von fünf Terminen im kommenden Halbjahr - einmal monatlich am frühen Abend und sind Teil einer Gruppe von 4 bis 6 Frauen.
Die Gruppe ist halboffen konzipiert, d.h. nach einem halben Jahr läuft sie als solche weiter, und Sie entscheiden, ob Sie weiter dabei sind oder pausieren oder ganz ausscheiden wollen…

Leben aus neuer Fülle
„Von der Rush-Hour des Lebens zum High Tea“

Nach der sogenannten „Mitte des Lebens“ (wann ist die eigentlich?) lohnt es sich, dem Nachmittag und dem Abend Aufmerksamkeit und Gestaltungslust zu schenken.
- Welche Wünsche und Herausforderungen wollen neu entdeckt werden?
- – und welche Forderungen und Erwartungen Anderer in Beruf und Privatleben verhandle ich selbstbewusst neu? Oder weise ich zurück?
- Wie komme ich selbst wieder ins Zentrum meiner Aufmerksamkeit?
- Wie erlebe und navigiere ich zukünftig zwischen Arbeitswelt und persönlichen Interessen? Was möchte ich noch (er-)leben?
- Wie komme ich mit neuen Freiräumen und Grenzen zurecht, die mir durch meinen Arbeitsplatz und meine Lebenssituation gegeben sind?
- Und wie stelle ich meine Körper-Seele-Geist-Einheit in neuer Stimmigkeit auf?
Diese und ähnliche Fragen werden wir miteinander erkunden, in Übungen vertiefen und durch Inputs und Modelle aus der Forschung ergänzen und abrunden.
Vielleicht ist es Zeit für den „High Tea“, eine genussvolle Pause, um diese Fragen mit Gleichgesinnten zu ergründen und die eigene Zukunft bewusst und mit Geistesgegenwart zu gestalten.

Gemeinsam sind wir kreativer und damit noch klüger.

Neuer Termin im Herbst geplant. Interessentinnenliste.

Meine Erreichbarkeit
Werte Kund*innen,
Anfragen gern per Mail oder telefonisch.
Klärungshilfe auch im Online-Dialog (ZOOM)
Günstige Zeiten, mich persönlich zu erreichen: 18h-19.30h
Bleiben Sie gesund und zuversichtlich.