Themenraum 2 - Fairness und Konflikt

Worum geht es?

  • Erarbeitung einer sachorientierten, wertegestützten Klärung im Konfliktfall
  • Unterstützung einer nachhaltigen Streitkultur
  • Entwicklung fairer Strukturen und Verfahrensfairness im Unternehmen
  • Durch Auswahl eines geeigneten Verfahrens (z.B. Mediation) ein faires Miteinander auf Augenhöhe herbeiführen

Was können wir gemeinsam erreichen?

  • Ein System von Spielregeln und Vereinbarungen schaffen, das die Weiterentwicklung von Persönlichkeit, Team und Unternehmen fördert
    systemische Konfliktregelung
  • Sensibilisierung von Führungskräften und Mitarbeitenden für eigene Anteile am Konflikt
  • Ausbalancieren unterschiedlicher Interessen
  • Systematisch unfairen Handlungen wird der Nährboden entzogen
    Effizienz der Arbeit steigt entscheidend
  • als private Einzelperson klären Sie Ihre eigene Seite im Konflikt und loten persönliche Handlungsweisen aus

Aktuelle Projektbeispiele:

  • KMU: Belastende Mitarbeitende – Fairness-Coaching der Führungskräfte
  • Familienunternehmen: Geschwisterliche Nachfolge
  • KiTa-Verbund – Beschwerdemanagement



Aktuelles

aussteigen - einsteigen - umsteigen Kompetenzen nutzen und präsentieren
07.11.2019
Die Entscheidung ist gefallen: Eine neue berufliche Perspektive soll auf den Weg gebracht werden.
Mit professioneller Vorbereitung und Gleichgesinnten im Arbeitsmarkt oder in einer Selbstständigkeit ankommen ist das erklärte Ziel.

Mehr Informationen hier: https://www.kvhs-verden.de...

Ausblick 2020: Kompetent in Zeiten ständiger Veränderung
Nähere Informationen auf Anfrage